Der Co-Pilot auf Ihrem Start-Ziel Sieg

Herzlich willkommen!

KOS|BOH - Kai Spreen ist Ihr lokaler Dienstleister für IT-Consulting & E-Commerce für den Bereich Bocholt, dem Westmünsterland im Kreis Borken, dem angrenzenden Niederrhein, als auch dem nieder­ländischen Achter­hoek.

Experte für Online-Handel und Webmarketing

Während sich viele Anbieter auf die Großunternehmen und den Mittelstand als zahlungskräftige Kunden konzentrieren, spezialisiert sich KOS|BOH auf die oft vernachlässigten regionalen Nachfrager, wie Startups, quer­einsteigende Gewerbetreibende & Freiberufler, aber auch Privatleute, Vereine und weitere Organisa­tionen mit Beratungs­bedarf und oftmals niedrigem Bud­get.

Speziell darauf ausgerichtete Dienstleistungskonzepte und Lösungs­strategien ebnen Ihnen einen schnellen Start in ein erfolgreiches E-Business oder Internet­marketing. Durch innovative Ideen werden auch jene Gruppen angesprochen, die bislang noch nicht über eine eigene Aktivität im Internet nachgedacht haben, oder mit der jetzigen Umsetzung unzufrieden sind.

Erfahren im Netzwerken, in der Logistik und der IT

Um ein Spezialist für Internethandel oder Online-Marketing werden zu können, ist es notwendig, Generalist auf diversen Gebieten zu sein. Mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz in Sachen Software, Ablauf­organisation, Beziehungsnetzen und Informationstechnologien für Webseiten-Entwicklungen und System-Integration ist KOS|BOH Ihr Ansprechpartner für erste Fragen, Ihr Berater bei fremd zu verge­benen Projekten oder Ihre rechte Hand bei der eigenen Umsetzung.

Bereit für Offenheit und Transparenz

Dieses Thema ist mit dem Internet untrennbar verbunden. In einigen Blogs und Diskussionen wird es kontrovers diskutiert. Fest steht, dass damit Vertrauen aufgebaut und mit der Forderung danach, Miss­trauen ausgedrückt werden kann. Wie KOS|BOH mit diesem Spagat umgeht ist unter anderem Thema dieser Webseite.

Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Spaß beim Weiterlesen...

Kai Spreen

- WARTUNG -

Verehrter Besucher,

Sie haben mich zu einem ungüns­tigen Zeitpunkt erwischt. Aktuell arbeite ich an der Aufbereitung dieser Webpräsenz.

Um Ihnen leere Seiten oder unfer­tige Baustellen zu ersparen, arbei­te ich mit Freigaben.

Wundern Sie sich deshalb bitte nicht, wenn auf bereits ferti­gen und freigegebenen Seiten Ver­wei­se auf Seiten sind, die ggf. eine An­mel­dung erfordern.

Nutzen Sie in dem Fall einfach den Zurück-Button ihres Browsers um andere Inhalte zu lesen, oder schau­en an dieser Stelle ein wenig später erneut vorbei.

Zu gegebener Zeit werde ich Ihnen einen RSS-Feed anbieten, damit Sie Änderungen abonnieren können.

Natürlich gilt:

Bei allen Fragen, egal welcher Na­tur, können Sie mit mir Kontakt aufnehmen. Ich freue mich auf Sie und vielleicht auch auf Ihre Anre­gungen.